Fränkische-Schweiz-Verein Ortsgruppe Ebermannstadt

Sie sind hier: Startseite > Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

Die Ebermannstädter Mitglieder möchten auch die monatlichen Ankündigungen der Ortsgruppe im „Mitteilungsblatt der Stadt“ beachten.
In der Regel werden (fast) alle Veranstaltungen nochmals in der Tagespresse (FT, NN) bekannt gegeben.
FSV-Geschäftsstelle (erreichbar i. d. R. 9.00 – 11.30 Uhr außer freitags) Am Bürgerhaus 5 in Streitberg, Tel. 09196- 9989535, Fax 09196-9989537, E-Mail: hauptverein@fsv-ev.de
Touristinfo Ebermannstadt, Marktplatz, Tel. 09194-50640, E-Mail: touristinfo@ebermannstadt.de
VHS Forchheim 09191-861060 oder www.vhs-forchheim.de >>
Fo:kus Forchheim >>
Sie erleichtern die Organisation der Veranstaltungen, wenn Sie die Anmeldetermine einhalten! Vielen Dank.


Gemeinsam mehr ERLEBEN!


In Zusammenarbeit mit:
AKH = Arbeitskreis Heimatkunde im FSV
HV= Veranstaltung des FSV-Hauptvereins
KK = Kulturkreis
VHS = Volkshochschule Forchheim
H! = Helferinnen u. Helfer willkommen!
POT = Parkplatz Oberes Tor P2 (rechts vom Landratsamt)
F = Fahrgemeinschaft
Wdf . = Wanderführer
Anm. = Anmeldung
Anmeldung bei:
Lemmer (09194) 8678
Wagner (09194) 5951

 


Datum Uhrzeit Veranstaltung
14.03.24 Do  13.30 Uhr 

Halbtageswanderung – „Rund um Affalterthal –Aussichtspunkte Balkenstein und Pfarrfelsen“

Treffpunkt: 13:00 Uhr Parkplatz Oberes Tor, Ebermannstadt (neuer REWE- und ALDI) zwecks Fahrgemeinschaften (Mitfahrer Unkostenbeitrag, Fahrtgeld: 3,-€) bzw. Ausgangspunkt 13:30 Uhr am Parkplatz am Marterhaus südlich Affalterthal (Straße Egloffstein- Affalterthal).
Unsere Wanderroute führt uns vom Ausgangspunkt östlich über die Hochfläche (Wurmetsberg, Vogelherd) nach Affalterthal, dann über Altschloßberg (Burgstall) zu den Aussichtspunkten Balkenstein und dem Pfarrfelsen (über dem Trubachtal mit Blick auf Egloffstein) sowie über die Hochfläche zurück zum Parkplatz

Gesamtdauer (Gehzeit): ca. 2,5 Stunden, ca. 6,5 km mit insgesamt ca. 100 Höhenmetern. Teilweise schmale Wanderpfade, daher festes Schuhwerk und Wanderstöcke eigentlich wie immer empfohlen!

Wanderführer Günter Wagner (Anmeldung unter 09194-5951 mit Einkehrwunsch)

16.03.24
Sa

 

9.00 Uhr Aktion „Saubere Landschaft“ in der Stadt und ihrer Umgebung – heuer wieder in Kooperation mit dem „Aufräumtag“ der Stadt.

H!
Wie auch im letzten Jahr im Rahmen der 700-Jahr-Feier bekommen wir bereits am Vortag Unterstützung durch die Schulen und anderen Partnern mit der Aktion „EBS räumt auf!“
Unser traditioneller „Aktionstag Saubere Landschaft“ beginnt dann wie gewohnt am Samstag mit dem Treffpunkt um 9:00 Uhr am Rathausparkplatz, Handschuhe und Warnweste - falls vorhanden - mitbringen!
Um 12:30 Uhr dann Abschluss mit Imbiss im katholischen Pfarrkeller.

Samstag, 25. März, 9.00 Uhr Ersatztermin Aktionstag „Saubere Landschaft“ (optional bei schlechtem Wetter am 16.03.2024)
Beide Aktionstage werden gemeinsam organisiert und durchgeführt!
Ansprechpartner FSV EBS: Ansprechpartner: Thomas Günzel Tel: 09194 – 7268170

17.03.24 So 10.00 - 17.30 Uhr Ostereiermarkt im Pfarrzentrum
veranstaltet von der Stadt Ebermannstadt und unserer Ortsgruppe

H!

Um eine hochwertige Qualität anbieten zu können, sind die ausgewählten Aussteller von der Teilnehmerzahl beschränkt.

Eine reichhaltige Kuchentheke lädt im Anschluss an den Marktbesuch zu einer Kaffeepause ein. Der Besuchereintritt ist frei – geöffnet ist von 10 bis 17.30 Uhr.

Für das Kuchen backen sowie zum Kaffee kochen und den Kuchenverkauf suchen wir wieder tatkräftige Unterstützung. Meldungen bitte in gewohnter Weise an Monika Weisel über Tel.: 4128. Danke!

Wir freuen uns auf Ihren vorösterlichen Besuch am verkaufsoffenen Sonntag!

18.03.24

22.03.24

 

Osterbrunnenschmuck - Binden der Girlanden für die Osterbrunnen

H!

Das Binden der Girlanden für die Osterbrunnen kann auch in diesem Jahr wieder im Bürgerhaus durchgeführt werden.

Für Details und Anfragen zum Osterbrunnenschmuck sowie interessierter Helfer wenden sich bitte an Wilhelm Kraupner über Email wilhelm.kraupner@web.de  bzw. Tel.: 8525.

25.03.24
-
26.03.24

ab 8.00 Uhr Osterbrunnenschmuck - Aufstellen und Schmücken
H!
Örtlichkeit: Marktplatz
    Osterbrunnenschmuck - Abbau
H!
Örtlichkeit: Marktplatz
11.04.24
Do
13.00 Uhr

Halbtageswanderung – „Durch das Sieghardtsfelsentor zur Burg Rabeneck“

Treffpunkt ist bereits um 13:00 Uhr der Parkplatz am Oberen Tor in Ebermannstadt mit gemeinsamer Anfahrt zum Ausgangspunkt (Fahrgemeinschaft 3€).

Ausgangspunkt: Parkplatz Doos – Von dort steiler Aufstieg zum und durch das Sieghardtstor – auf der Hochfläche nach Köttweinsdorf und weiter zur Burg Rabeneck – dort Abstieg ins Tal und zurück nach Doos

Gesamtdauer (Gehzeit): ca. 3,5 Stunden, ca. 7,5 km mit insgesamt ca. 160 Höhenmetern. Etwas anstrengend, aber wir gehen gemütlich (Pfade, Steige, Wege), daher festes Schuhwerk und Wanderstöcke eigentlich wie immer empfohlen!

Anmeldung vorab bei den Wanderführern: Reinhard & Silvia Lemmer 09194-8678 mit Einkehrwunsch

13.04.24 8.30 Uhr

Exkursion „Schönheit der Erde (1)" – Wie Hölzer verkieseln
Busexkursion mit Prof. Dr. Wolfgang Schirmer
VHS

Im Untergrund der Stadt Chemnitz liegt ein unermesslicher Reichtum an verkieselten Bäumen, Hölzern und Blättern seit 290 Millionen Jahren. Prof. Dr. Ronny Rößler zeigt uns deren Schönheit und erläutert die Wege zur Verkieselung. Auch: Überblick über die Entwicklung der Pflanzen in der Erdgeschichte. Mittagseinkehr.

Kosten: Busfahrt, Eintritt und Führung: 32€. Rückkunft gegen 19:00 Uhr

Anmeldung: VHS Forchheim entweder telefonisch (09191 861060) oder online www.vhs-forchheim.de. Anmeldeschluss: 2. April.

19.04.24 14.00 Uhr

Vortrag „Bewegte Erde in Ebermannstadt“ – Prof. Schirmer

Treffpunkt: Nitsche-Keller in Ebermannstadt (Ende gegen 17:30 Uhr)

Die Veranstaltung ist derzeit über die Ausschreibung des Wanderverbandes Bayern ausgebucht.

Noch Interessierte mögen bitte mit mir Kontakt aufnehmen: Schirmer 09194-724772 (schirmer@uniduesseldorf.de).

08.06. - 14.06.24    siehe > Mehrtages-Radtour Saale
07.07.24  7.00 Uhr  siehe > Tagesradtour entlang der Fränkischen Saale (2.Teil) 
11.07.24 13.00 Uhr Halbtageswanderung -
Durch die Riesenburg-Versturzhöhle hinauf zum Felsentor Brille

Doos (Parken, Wiesenttal) – steiler Aufstieg (teils Treppen) durch die gewaltige Höhlenruine „Riesenburg“– danach weiter aufsteigend zu einem Felstor (Brille genannt) – dann ein Stück auf der Hochfläche bis zur Straße - dort Abstieg ins Tal zurück nach Doos; oder noch weiter über Kuchenmühle und dann nach Doos (abhängig von Zeit und Wetter).

Treffpunkt:
Bereits um 13:00 Uhr (!) am Parkplatz Oberes Tor, Ebermannstadt (neuer REWE-und Aldi-Markt) für Fahrgemeinschaft (Mitfahrer Unkostenbeitrag, Fahrtgeld: 3,--)

Wanderführer: Silvia und Reinhard Lemmer 

Anmeldung: 09194-8678 (mit Angabe ob Einkehrwunsch)

14.07.24 10.00 Uhr

Wandern auf dem EBSer Wald-Klima-Pfad unter der fachkundigen Leitung von Christian König

Wir laden herzlich alle Familien mit Kindern zur geführten Wanderung entlang des von Dipl.-Forstwirt Christian König konzipierten Ebser Wald-Klima-Pfades ein. Wir starten dazu um 10:00 Uhr am Ausgangspunkt Marktplatz Ebermannstadt, von wo aus wir auf dem ca. acht Kilometer langen Pfad über 14 Info-Tafeln bis hoch zur Lange Meile geleitet werden. Unterwegs bekommen wir dann vom Initiator und Experten persönlich die Zusammenhänge zwischen Wald und Kulturlandschaft, dem Mikroklima und den Einflüssen des Klimawandels erklärt.

Zum Abschluss gegen 14:00 Uhr lädt die Ortsgruppe Ebermannstadt dann zum gemeinsamen Picknick auf Burg Feuerstein ein, um in geselliger Runde die Wanderung ausklingen zu lassen. Für den Rückweg ist ein Transfer für PKW-Fahrer vorgesehen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher empfiehlt sich eine frühe Anmeldung über Pia Herrmann unter 725859 oder per Mail an fsv.ebermanstadt@gmail.com. Danke!

 10.10.24 13.00 Uhr 

Halbtageswanderung - Behringersmühle – Wiesenttalaussicht – große Höhlenruine (ohne Treppen)
Route: Behringersmühle (Wanderparkplatz rechts, Richtung Oberailsfeld) – Aufstieg auf Hochfläche bis zu einem Aussichtsbalkon – weiter auf Waldweg – Abstieg über Pfade durch die Höhlenruine (Vorsicht) – bis Talebene und zurück nach Behringersmühle
Treffpunk:
Bereits um 13:00 Uhr (!) am Parkplatz Oberes Tor, Ebermannstadt (neuer REWE- und Aldi-Markt) für Fahrgemeinschaft (Mitfahrer Unkostenbeitrag, Fahrtgeld: 3,--)

Wanderführer: Silvia und Reinhard Lemmer

Anmeldung: 09194-8678 (mit Angabe ob Einkehrwunsch)

     

 

weiter zu:

Der Wandertipp

Wie wäre es mit einer Rundwanderung auf dem Marienweg, 19 km

Von Ebermannstadt aus geht es Richtung Rüssenbach, dann den Berg hoch zum Feuererstein. Von dort läuft man erst Richtung Eschlipp aber biegt dann nach links zur Sternwarte Feuerstein ab. An der Sternwarte vorbei geht's links Richtung Vexierkapelle Reifenberg. Von dort aus geht es nur noch abwärts nach Rüssenbach und dann zurück nach Ebermannstadt.

Detailliertere Infos finden Sie hier >>.

 

nach oben